Der Pflegeassistent

Wissensaustausch leicht gemacht

Der Pflegeassistent

Wissensaustausch leicht gemacht

Die mobile Unterstützung für die stationäre Pflegekraft

Dokumentation

Mit Sprachassistenz direkt oder zeitnah dokumentieren und die Dokumentationsqualität steigern

Organisation

Den Überblick über durchgeführte Maßnahmen, Termine und Ereignisse bewahren

Transparenz

Wissen, wie sich der Zustand des Bewohners in verschiedenen Hinsichten entwickelt

Schnelle Dokumentation

Per Sprache Informationen erfassen

Über unseren Sprachassistenten können Sie die Dokumentation während oder direkt nach Ihren Tätigkeiten abwickeln, ohne das Gerät in die Hände nehmen zu müssen. Daneben können Sie sich schnell und einfach, wie bei Siri und Alexa, über die getätigten Einträge informieren. Daneben ist zudem auch immer eine textuelle Eingabe und visuelle Anzeige möglich.

Hilfestellungen

Bei der Dokumentation werden Sie auf fehlende Informationen hingewiesen und anschließend wird automatisch ein Eintrag generiert, der die wesentlichen Informationen enthält. Diese werden somit strukturiert gespeichert. Das System unterstützt die Dokumentation nach dem gängigen Pflegemodellen (Strukturmodell oder ABEDL).

Beispielhafte Anwendungen

  • Abhaken von Leistungen
  • Einträge ins Berichteblatt
  • Erfassung von Vitalparametern
  • Ausfüllen von Protokollen

Bessere Organisation

Termine und Maßnahmen im Blick

Fragen Sie den Sprachassistenten, was heute geplant ist oder werden Sie bei Bedarf automatisch erinnert, falls Sie bspw. vergessen haben bestimmte Leistungen durchzuführen oder abzuhaken. Sie können ebenfalls für sich und Dritte Erinnerungen, Aufgaben und Termine für bspw. Besuche, Blutdruckmessungen, etc. erstellen.

Zentrale Informationsquelle

Mit dem Newsfeed bleiben Sie zudem über relevante Ereignisse wie einrichtungsweite Meldungen, eingeführte oder geänderte Maßnahmen und Auffälligkeiten informiert.

Mehr Transparenz

(coming soon)

Aktuelle Zustandsprofile

Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick über den Zustand der Bewohner und bleiben Sie informiert. Dabei können Sie eine Ansicht von einzelnen Bewohnern oder eines ganzen Wohnbereiches aufrufen und auf den ersten Blick erkennen, wo ggf. Handlungsbedarf besteht.

Details einsehen

Neben den Zustandsprofilen dienen Detailansichten der einzelnen Kategorien für das gezielte Ermitteln von den Ursachen. Allgemein werden die Grafiken automatisch mithilfe sämtlicher Dokumentationseinträge der vergangenen 14 Tage erstellt.

Pflegeassistent/Sprachassistent als Handy-App Bewohnerstatus im Kreisdiagramm angezeigt

Pakete

Complete

Dokumentation, Organisation & Transparenz:

  • Für Dokumentation & Organisation siehe Extended
  • Betaversion der Funktion "Bewohnerstatus":
    • Bewertung des Zustands in Anlehnung an Dimensionen von SIS oder ABEDL
    • Detailansicht zur Dimension mit jeweiligen Unterkategorien
    • Eigene Definition von Unterkategorien möglich
    • Hinweise zu "schleichenden" Veränderungen

20 €
Je Mitarbeiter im Monat

Extended

Dokumentation & Organisation:

  • Für Dokumentation siehe Basic
  • Kalender zur persönlichen Organisation
  • automatische Erinnerungen zu Terminen oder fehlenden Maßnahmen
  • Verteilen von Aufgaben
  • Persönlicher Newsfeed zur Verbesserung des Informationsaustausches

16 €
Je Mitarbeiter im Monat

Basic

Dokumentation:

  • Assistenten zum schnellen dokumentieren
  • Sprachassistenz (sprachliche Ein- und Ausgabe):
    • Erfassung von Einträgen
    • Erfragen von Informationen
  • Übersicht über Berichteblatt und getätigte Einträge
  • Flexible Filterung von Ereignissen

12 €
Je Mitarbeiter im Monat

JETZT STARTEN

Testzugang mit Tutorial erhalten